Page 1    

Der große Unterschied?

Page 2    

BARTHENAU Vigna S. Michele


Vigna KOLBENHOF


Vigna RECHTENTHALER SCHLOSSLEITEN


BARTHENAU Vigna S. Urbano


Vigna STEINRAFFLER


Vigna ROCCOL


Vigna PIRCHSCHRAIT

Page 3    

VIGNA

Nur die Bezeichnung „Vigna“

garantiert die Herkunft eines Lagenweines

aus einem auch namentlich bekannten Weingarten.

>Intro überspringen
 

Chardonnay

Rebsorte: Chardonnay – Südtirol DOC

Boden: Lockere, leicht erwärmbare Mergelböden

Vinifikation: Sofort nach der Anlieferung werden die Trauben sanft abgepresst, der Most durch natürliche Sedimentation von den Trubstoffen geklärt und bei kontrollierter Temperatur vergoren. Anschließend reift der Wein auf der Feinhefe bis zur Abfüllung.

Weinbeschreibung: Ein angenehm frischer und duftiger Chardonnay, dessen Farbe in einem hellen Strohgelb mit zart grünlichen Reflexen schimmert. Sein Duft ist geprägt von den fruchtigen, warmen und lang anhaltenden Apfelaromen eines Golden Delicious, die seinen sortentypischen Charakter unterstreichen. Die knackige Säure, kombiniert mit einer ausgeprägten Frucht und einer soliden Struktur, ist die Basis für einen entwicklungsfähigen Wein, dessen Geschmack auch noch nach 2 Jahren vollkommen ist.

Speiseempfehlung: Vorspeisen, Nudelgerichte und weißes Fleisch.